Einblicke. Ausblicke. Ansatzpunkte.

Nutzen Sie unsere News für sich.

Immer wieder spannend: Was sich in unserer Branche bewegt und tagtäglich an Neuigkeiten und Informationen auf uns einströmt. Gerne bündeln wir Interessantes und Wissenswertes an dieser
Stelle für Sie. Klicken Sie sich durch unsere vielseitigen Themenwelten rund um die Strömungssimulation und lassen Sie sich inspirieren!

Zum neuesten Newsletter
05/08/2019

Seminar: Zukunft Stadtplanung am 5. November
Anerkannte Fortbildungsveranstaltung der Architektenkammer Baden-Württemberg

Wir haben es schriftlich: Für die Teilnahme an unserem Seminar
"Zukunft Stadtklima - Vorausschauende Stadtplanung durch exakte Mess- und Prognosetools" erhalten Kammermitglieder und Architekt*innen/Stadtplaner*innen im Praktikum 3 Unterrichtsstunden für Stadtplanung und Landschaftsarchitektur von der Architektenkammer Baden-Württemberg anerkannt.
Zur Veranstaltung
17/05/2019

Pressemitteilung:
Feinraus beim Thema Feinstaub
am Arbeitsplatz.

Gesundes Arbeitsklima in Industrie- und Lagerhallen.
Heutzutage liegt so einiges in der Luft, was zwar klein, aber alles andere als fein ist. Ein großes Thema ist und bleibt die zunehmende Feinstaubbelastung. Dabei wird bislang leider übersehen, dass es nicht nur um die Außen-Luft in den Großstädten schlecht bestellt ist, sondern auch die „inneren Werte“ an vielen Arbeitsplätzen dringend einmal genauer unter die Lupe genommen werden müssten.
Weiterlesen
15/05/2019

Pressemitteilung:
Hier kommt Simulation zum Zug!

Für behagliches und gesundes Raumklima.
Sich an warmen Sommertagen ein laues Lüftchen um die Nase wehen zu lassen – das ist herrlich erfrischend und äußerst angenehm. Wer jedoch immer wieder in der Zugluft sitzt, riskiert auf Dauer Gesundheitsschädigungen.
Weiterlesen
14/05/2019

Ausgezeichnet!
GUS-Ehrenpreis für Dr. Axel Müller

Von Anfang an dabei: Unser Geschäftsführer Dr. Axel Müller ist als Strömungs-Koryphäe aus der Gesellschaft für Umweltsimulation e.V. und dem Arbeitskreis "Numerische Umweltsimulation" nicht mehr wegzudenken. Jetzt wurde Axel Müller der GUS-Ehrenpreis verliehen, mit dem die GUS seit 1959 verdiente Mitglieder und Förderer der Umweltsimulation würdigt. Der Arbeitskreis hat es sich zum Ziel gesetzt, den praktischen Einsatz der numerischen Umweltsimulation in Forschung und Entwicklung zu fördern und die Technologie einem breitem Anwenderspektrum verfügbar zu machen.
Mehr Infos zur GUS
2/05/2019

Heiß auf 30 Prozent mehr Energie? So lockt man neues Potenzial aus dem Ofen hervor.

Beim Sintern werden poröse Rohlinge zu einem festen Bauteil „zusammen gebacken”. Für optimale Qualität und Energieeffizienz spielt bei diesem Prozess die Ofenatmosphäre eine wichtige Rolle. Ziel unseres neuen Forschungsprojekts EnEffiSint ist es daher bis zu 30 % brachliegendes Energiepotenzial nutzbar zu machen.
Mehr erfahren
12/12/2018

Vorfreude gefällig? Neues Seminar im März

Wir von HTCO kümmern uns darum, dass nur das Beste auf Sie einströmt! Deshalb planen wir im März ein Seminar zum Thema: Fundierte Prognosen - zukunftssichere Stadtplanung. Machen Sie sich fit für die stadtplanerischen Herausforderungen der Zukunft und erfahren Sie, wie sich öffentliche Räume multifunktional planen und gleichzeitig ein angenehmes und gesundes Stadtklima sichern lässt. Reservieren Sie sich Ihren Platz!
Infos & Reservierung
9/7/2018

Der Traum vom Licht – Tageslicht, Ausblick und Energieeffizienz

Wie wird die Glasfassade zum Garant für höchste Raumbehaglichkeit? Mit welchen Lösungen spart sie sogar Energie? Und was hat Strömungssimulation damit zu tun? Diese Fragen beantwortet ein Artikel, den wir mit unseren InDeWaG-Partnern verfasst haben und der im Buch "Glasbau 2018" veröffentlicht wurde.
Mehr erfahren
27/2/2018

Kongress Fassade 2018: Informationen und Trends zur Hülle – in Fülle!

Rückblick: Rund 500 Architekten, Planer und Ingenieure informierten sich am 22. Februar über Trends und Entwicklungen in der Planung und Gestaltung von Gebäudefassaden. Für optimale Gebäudefunktionen, z.B. im Hinblick auf Raumklima oder Brandschutz, gewinnt die Strömungssimulation immer größere Bedeutung, wie unser Kongress-Beitrag anschaulich vor Augen führte.
Mehr erfahren
30/1/2018

Hinter die Fassade schauen: HTCO-Vortrag auf der bautec

Auf dem Kongress FASSADE 2018 am 22. Februar erwartet Sie eine interessante Vortragsreihe rund um aktuelle Strömungen, neueste Technologien und preisgekrönte Bauten mit außergewöhnlichen Fassadenlösungen. Mit unserem Vortrag machen wir moderne Fassadenentwicklung mit Strömungssimulation erlebbar.
Mehr erfahren
8/6/2018

Auch 2018 wieder dabei: auf der CEB Energie-Effizienz- Messe in Karlsruhe

HTCO auf Stand C07 : Expertise und Lösungen für Immobilien- und Energiewirtschaft, Industrie, Handel, Gewerbe & Kommunen
Mehr erfahren
13/12/2017

Wundervolle Feiertage und ein glückliches neues Jahr!

Where the magic happens...
Mehr erfahren
16/11/2017

Energie- und Kosteneffizienz in der Lüftungstechnik

Lufteffizienz-Workshop mit HTCO und Luftmeister am Dienstag den 28. November 2017 um 17 Uhr in Merzhausen bei Freiburg
Mehr erfahren
18/5/2017

Entdecken Sie Zukunft: HTCO auf der CEB 2017

Die CEB® ist traditioneller Treffpunkt der Energie-Effizienz-Branche. Besuchen Sie uns auf Stand O 07 und führen Sie Ihre F&E-Projekte sicher in die Zukunft.
Mehr erfahren
31/1/2017

Formel 1 in der Schule - fluiodesign unterstützt Schüler Racing-Team

Gemeinsam getüfftelt, geschufftet und gefiebert. Und nun bravorös gesiegt! Sechs Schüler der Hünxe-Gesamtschulte nahmen erfolgreich am internationalen Technologiewettbewerb ''F1INSCHOOLS'' teil. HTCO hat das Schüler-Team EnerTech-Racing mit fluiodesign gesponsert. Mit einem strömungsoptimierten Rennwagen haben die Schüler der 12. Klasse erfolgreich an der Meisterschaft teilgenommen.
Mehr erfahren
29/1/2018

Effizientere Überwachung von Hochtemperaturprozessen in der chemischen Industrie

Das mit rund 1,5 Millionen Euro geförderte Forschungsprojekt ZYRAT befasst sich mit der Entwicklung eines neuartigen optischen Sensorsystems für die Analyse von Hochtemperaturprozessen in der chemischen Industrie.

Mehr erfahren
6/7/2017

STARK - Solarthermische Anlage zur Raumklimatisierung

In dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Projekt STARK soll eine solarthermische Anlage zur Raumklimatisierung entworfen, aufgebaut und getestet werden. Das System soll die Nutzung von Sonnenenergie für die Kälteerzeugung möglich machen.

Mehr erfahren
22/1/2017

Fluid-hinterströmte Glasfassaden zur autarken Klimatisierung mit Solarenergie

Das Forschungskonsortium InDeWaG  beschäftigt sich mit der Entwicklung von intelligenten, großflächigen Glasfassaden-Systemen, die einerseits Energie für die Gebäudeklimatisierung einsparen und andererseits Sonnenwärme effizient nutzbar machen.

Mehr erfahren
be that step ahead
Strömungswirbel sorgen für zusätzlichen Auftrieb

Strömungstechnisch betrachtet können Hummeln eigentlich gar nicht fliegen. Tun Sie aber doch: Durch ein ganz besonderes, unkonventionelles Herumreißen ihrer Flügel in der Phase zwischen Ab- und Aufschlag erfahren sie zusätzlichen Auftrieb. So haben auch die pummeligen Hummeln eine für ihr Leben optimale Flugstrategie entwickelt.

Diese Optimierung hat Millionen Jahre gedauert. Falls Sie nicht so viel Zeit haben, nutzen Sie einfach fluio für F&E!
x
deutschenglisch